True Believer

Oktober 2, 2014

Egal ob auf Solo Pfaden oder in Begleitung seiner Band Tim Vantol ist immer ein Ohrenschmaus. Zuletzt erst wieder in Osnabrück im Bastard Club und wer als Zugabe noch Wayfarer von meiner allerliebsten Lieblingsband covert, der kann doch nur ein guter Mensch sein.

Ich habe die Platte schon etwas länger – ich konnte sie mir schon auf einer Show im letzten Jahr kaufen, mittlerweile ist Tim bei Uncle M gelandet und hat damit sicher bessere Möglichkeiten des Vertriebes und eine höhere Chance, dass noch mehr Menschen in den Genuss seiner Musik kommen.

weiterlesen

März 1, 2014

Nach dem ersten Lebenszeichen mit dem Song “Affengeld” und der sehr liebgewonnen EP “Das ist doch kein Name für ‘ne Band” erschien nun am 31.01.2014 der wohl schon lange erwartete Longplayer von KMPFSPRT “Jugend mutiert” bei Uncle M Music.

KMPFSPRT werden in deutschen Gefilden häufig mit Muff Potter verglichen. Walter Schreifels hingegen bringt es deutlich treffender auf den Punkt in dem er sie als Mischung aus Hot Water Music und Title Fight bezeichnet.

Aufgrund der Debut-EP habe ich hohe Erwartungen an die Platte – mal gespannt, ob sie es halten kann. Mal sehen was von den Songs bisher hängen geblieben ist nach 4-Tagen-Heavy-Rotation. Auf jeden Fall, dass die Platte mindestens genau so viel Potenzial hat wie “Das ist doch kein Name für ‘ne Band”.

weiterlesen

Chuck Ragan Live at Skaters Palace

Februar 22, 2014

Was soll man zu jemandem wie Chuck Ragan sagen? Das meiste werde ich erst beim neuen Album sagen. Auf das ihr euch hier schonmal einen kleinen Vorgeschmack abholen könnt. (http://vimeo.com/85866031)

Zum Album nur eine kurze Anmerkung. Wenn ihr die Sachen von Chuck Ragan bisher mochtet, dann legt euch die Platte zu, denn hier erscheinen die altbekannten Songs noch einmal im etwas anderen Gewand.

weiterlesen